Datenschutz Impressum

Anton Felix Dohrn

* 29. Dezember 1840, ✝ 26. September 1909
Zoologe und Begründer der modernen Biologie
Medizin- und Zoologiestudium in Königsberg, Bonn, Berlin und Breslau, 1865 Dr. med., 1868 Habilitation in Jena, 1870 Errichtung der Zoologischen Station zur Erforschung der Meeresfauna in Neapel, 1874 deren Eröffnung und Arbeiten zur vergleichenden Anatomie und Embryologie sowie zur Phylogenie der Glieder- und Wirbeltiere.
Literatur
Dohrn, Anton, in: HOFFMANN, Walter (Hg.), Mitteldeutsche Köpfe. Lebensbilder aus einem Jahrtausend, Frankfurt am Main 1959, S. 432.
Dohrn, Anton Felix, in: vlp.mpiwg-berlin.mpg.de (Letzter Zugriff am: 18.11.2010).
Felix Anton Dohrn (1840-1909), in: www.nceas.ucsb.edu (Letzter Zugriff am: 18.11.2010).
HEUSS, Theodor, Dohrn, Anton Felix, in: Neue Deutsche Biographie 4 (1959), S. 54-56, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 30.03.2011).
MÜLLER, Irmgard, Dohrn, Anton Felix, in: Deutsche Biographische Enzyklopädie 2 (2005), S. 682, in: www.degruyter.com (Letzter Zugriff am: 26.11.2012).
Stazione Zoologica Anton Dohrn. Napoli, in: www.szn.it (Letzter Zugriff am: 18.11.2010).
VIAF: 81327
Empfohlene Zitierweise
Anton Felix Dohrn, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4027, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/118526464. Letzter Zugriff am: 25.11.2020.
Online seit 17.06.2011
Als PDF anzeigen