Datenschutz Impressum

Umberto I. von Italien

* 14. März 1844, ✝ 29. Juli 1900
König von Italien 1878
1866 Teilnahme am Dritten Italienischen Unabhängigkeitskrieg, ab 1878 regierte er als König von Italien streng verfassungstreu, 1900 erlag er seinen Verletzungen nach einem Attentat durch den Anarchisten Gaetano Bresci in Monza.
Literatur
Dizionario dei personaggi storici, Bologna 1965, S. 305.
Umberto I. Re d'Italia, in: www.geneall.net (Letzter Zugriff am: 07.11.2013).
Umbèrto I re d'Italia, in: www.treccani.it (Letzter Zugriff am: 07.11.2013).
VIAF: 262250334
Empfohlene Zitierweise
Umberto I. von Italien, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 23000, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/118803131. Letzter Zugriff am: 20.11.2019.
Online seit 24.03.2010, letzte Änderung am 16.12.2013
Als PDF anzeigen