Joseph Anton (Taufname: Karl) Kessler OFMCap

* 09. Januar 1868, ✝ 26. Oktober 1947
Kapuziner
1892 Priesterweihe, Guardian des St. Konradklosters in Altötting, 1910-1912 Verantwortlich für Bau der Basilika St. Anna in Altötting, 1912 Vizepostulator im Seligsprechungsprozess des Bruders Konrad von Parzham, 1913 Königlicher Geistlicher Rat, 1919-1947 Präses des Seraphischen Liebeswerkes, 1930 Beauftragung zum Heiligsprechungsprozess des Bruders Konrad von Parzham, 1932-1945 Generalvisitator des Ungarischen Kapuzinerkommissariates, Volksmissionar, Exerzitienmeister, Wallfahrtsseelsorger, Konventpater, Vikar, Guardian, Provinzdefinitor.
Wir danken Frau Dr. Carolin Weichselgartner vom Archiv der Deutschen Kapuzinerprovinz für die freundliche Mitteilung vom 23. März 2012.
Quellen
Archiv der Provinz der Bayerischen Kapuziner X 151 98 799
VIAF: 77374433
Empfohlene Zitierweise
Joseph Anton (Taufname: Karl) Kessler OFMCap, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 11040, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/11040. Letzter Zugriff am: 14.08.2022.
Online seit 17.06.2011, letzte Änderung am 16.12.2013.
Als PDF anzeigen