August Weckbecker

* 28. Mai 1888, ✝ 13. September 1939
Bildhauer
1917 Professor und Bildhauer in München, schuf u. a. ein Denkmal Franz Kardinal von Bettingers und eine Büste Papst Benedikts XV.
Quellen
Die Bayerische Staatsbibliothek. Nachlässe T-Z. Weckbecker, August, in: www.bsb-muenchen.de (Letzter Zugriff am: 28.08.2009).
Literatur
RENKHOFF, Otto, Nassauische Biographie. Kurzbiographien aus 13 Jahrhunderten, Bd. 39 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau), Wiesbaden 21992, S. 851.
THIEME, Ulrich / BECKER, Felix (Hg.), Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler, Bd. 35, Leipzig 1942, S. 235.
VIAF: 52804005
Empfohlene Zitierweise
August Weckbecker, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 25015, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/130867551. Letzter Zugriff am: 30.06.2022.
Online seit 24.03.2010.
Als PDF anzeigen