Datenschutz Impressum

Theodor Dirr

* 08. November 1857, ✝ 08. April 1931
Mitglied des Bayerischen Landtags und des Reichstags (BB)
1873-1874 Gewerbeschule in Augsburg, 1877-1880 Militärdienst, 1885 Landwirt in Anhofen, 1894 Bürgermeister ebenda, 1895-1905 und 1911 Mitglied des Bayerischen Landtags (BB), 1918 Mitglied im Aktionsausschuss des provisorischen Arbeiter-, Soldaten- und Bauernrats und bis 1920 erneut Mitglied des Landtags, 1919-1920 Mitglied des Reichstags.
Literatur
Dirr, Theodor, in: Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten, in: www.reichstag-abgeordnetendatenbank.de (Letzter Zugriff am: 16.05.2011).
LILLA, Joachim, Der bayerische Landtag 1918/19 bis 1933. Wahlvorschläge – Zusammensetzung – Biographien (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 21), München 2008, S. 327.
VIAF: 50318656
Empfohlene Zitierweise
Theodor Dirr, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4043, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/129869503. Letzter Zugriff am: 23.02.2020.
Online seit 04.06.2012
Als PDF anzeigen