Alfred von Itter

* 10. Juli 1883, ✝ 17. April 1954
Pfarrer bei St.Johann Baptist in Krefeld 1923
1908 (14. Mär.) Priesterweihe und Rektor des Waisenhauses bei Liebfrauen in Krefeld, 1919 Religionslehrer am Lyzeum Marienschule in Krefeld und Sekretär des Caritasverbands ebenda, 1923 Pfarrer bei St. Johann Baptist ebenda.
Wir danken Herrn Stefan Plettendorff vom Historischen Archiv des Erzbistums Köln für die freundliche Mitteilung vom 12. September 2019.
Literatur
Klerus und Pfarrorte der Erzdiözese Cöln, [Köln 1918], S. 17.
Handbuch der Erzdiözese Köln, 22. Ausgabe, Köln 1920, S. 23, 202.
Personalschematismus der Erzdiözese Köln. Nach dem Stande vom 30. November 1926, Köln [1927], S. 46.
Personalschematismus der Erzdiözese Köln. Nach dem Stande vom 30. November 1928, Köln [1929], S. 48.
Personalschematismus der Erzdiözese Köln. Nach dem Stande vom 30. November 1930, Köln [1931].
Empfohlene Zitierweise
Alfred von Itter, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4470, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/4470. Letzter Zugriff am: 28.09.2022.
Online seit 29.01.2018, letzte Änderung am 20.01.2020.
Als PDF anzeigen