Paul Küchler

* 13. April 1871, ✝ 09. November 1948
Rektor der Mutterkirche der Ursulinen in Ahrweiler 1897
1895 Priesterweihe in Trier, 1897 Religionslehrer und Rektor auf dem Calvarienberg in Ahrweiler, 1907 Lehrbefähigung für die höheren Schulen, 1927 Päpstlicher Geheimkämmerer, 1935 Studienrat im Ruhestand, 1947 geistlicher Rat.
Literatur
Zur Erinnerung an Monsignore Dr. Paul Küchler. Rektor des Calvarienberges von 1897 bis 1948, Ahrweiler 1949.
VIAF: 3555186
Empfohlene Zitierweise
Paul Küchler, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4683, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/129534684. Letzter Zugriff am: 18.08.2022.
Online seit 25.02.2019.
Als PDF anzeigen