Diodor Kolpinskij

* 1892, ✝ 1932
Römisch-katholischer Priester byzantisch-slawischen Ritus
1911 Konversion zum römischen Katholizismus im byzantisch-slawischen Ritus, 1916 Priesterweihe, zwischenzeitliche Rückkehr zur russischen Orthodoxie, 1929 Leiter einer Schule für russische Knaben in Harbin.
Literatur
TRETJAKEWITSCH, Léon, Bishop Michel d'Herbigny SJ and Russia. A Pre-Ecumenical Approach to Christian Unity (Das östlichen Christentum N. F. 39), Würzburg 1990, S. 56, 254 f.
Empfohlene Zitierweise
Diodor Kolpinskij, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4913, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/4913. Letzter Zugriff am: 01.10.2022.
Online seit 20.01.2020.
Als PDF anzeigen