Juliane Kraß

* n. e., ✝ n. e.
Vorsitzende des Katholischen Frauenbunds aus Münster 1904-1925
1902 Mitgründerin des Katholischen Fürsorgevereins für Mädchen, Frauen und Kinder in Münster, 1904-1925 Mitgründerin und anschließend Vorsitzende des Katholischen Frauenbunds ebenda, 1919 zugleich Mitglied des Arbeitsausschusses der Zentrumspartei ebenda.
Literatur
ANDRES, Susanne, Frauenvereine in der Wohlfahrtspflege in Münster 1918-1925, in: JAKOBI, Franz-Josef (Hg.), Stadtgesellschaft im Wandel. Untersuchungen zur Sozialgeschichte Münsters im 19. und 20. Jahrhundert, Münster 1995, S. 267-306.
Empfohlene Zitierweise
Juliane Kraß, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4920, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/4920. Letzter Zugriff am: 18.08.2022.
Online seit 10.09.2018, letzte Änderung am 25.02.2019.
Als PDF anzeigen