Heinrich Voss

* 15. September 1870, ✝ 06. Januar 1937
Pfarrer in Hamborn 1925
1894 (10. Mär.) Priesterweihe und Conrektor in Sterkrade, 1896 Kaplan bei St. Clemens ebenda, 1903 Rektor bei Herz Jesu in Schmidthorst, 1909 Pfarrer ebenda, 1916 Definitor in Hamborn, 1925 Dechant und Pfarrer bei St. Johann in Hamborn, 1929 Päpstlicher Geheimkämmerer.
Wir danken Herrn Dr. Heinz Mestrup vom Bistumsarchiv Münster für die freundliche Mitteilung vom 10. Dezember 2019.
Literatur
Schematismus der Diözese Münster 1896, Münster 1896, S. 146.
Schematismus der Diözese Münster 1904, Münster 1904, S. 171.
Schematismus der Diözese Münster 1910, Münster 1910, S. 162.
Schematismus der Diözese Münster 1914, Münster 1914, S. 152.
Schematismus der Diözese Münster 1918, Münster 1918, S. 91 f.
Schematismus der Diözese Münster 1927, Münster 1927, S. 182.
Schematismus der Diözese Münster 1932, Münster 1932, S. 187.
Kleiner Schematismus der Diözese Münster 1936, Münster 1936, S. 30.
Kleiner Schematismus der Diözese Münster 1937, Münster 1937.
Empfohlene Zitierweise
Heinrich Voss, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 8321, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/8321. Letzter Zugriff am: 26.09.2022.
Online seit 20.01.2020.
Als PDF anzeigen