John Ireland

* 11. September 1838, ✝ 25. September 1918
Erzbischof von Saint Paul, Minnesota
1853 Studium der Theologie in Meximieux (Frankreich), 1861 Priesterweihe in Saint Paul (Minnesota) und Kaplan beim Fünften Minnesota Regiment, 1867 Pastor der Kathedrale von Saint Paul (Minnesota), 1875 Apostolischer Vikar von Nebraska und Titularerzbischof von Maronea, 1875 Koadjutor von Saint Paul und Leiter der National Colonization Association, 1884 Bischof von Saint Paul, 1888 Erzbischof ebenda.
Literatur
Hierarchia Catholica medii aevi, Bd. 8, Regensburg 1979, S. 445.
Hierarchia Catholica medii aevi, Bd. 9, Regensburg 2002, S. 292.
O’CONNELL, Marvin Richard, John Ireland and the American Catholic Church, St. Paul (Minnesotta) 1988.
REGAN, Ann, Irish in Minnesota (The people of Minnesota), St. Paul (Minnesotta) 2002.
Empfohlene Zitierweise
John Ireland, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 9006, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/9006. Letzter Zugriff am: 28.09.2022.
Online seit 17.06.2011.
Als PDF anzeigen