Schwestern Eugenio Pacellis

Pacelli hatte zwei Schwestern: eine ältere, Giuseppina (1872–1955), und eine jüngere, Elisabetta (1880-1970).
Elisabetta heiratete 1914 Luigi Rossignani. Giulio Andreotti, der in der Nachbarschaft der Pacellis lebte, berichtete von zwei Töchtern Elisabettas.
Literatur
CHENAUX, Philippe, Pie XII. Diplomate et pasteur (Histoire Biographie), Paris 2003, S. 28.
Filippo Pacelli, in: www.geneall.net (Letzter Zugriff am: 17.08.2009).
Memoriette personalie. Giulio Andreotti, in: 30 Giorni 10 (2007), in: www.30giorni.it (Letzter Zugriff am: 17.08.2009).
Pacelli, Giuseppina; Biographie Nr. 16029.
Empfohlene Zitierweise
Schwestern Eugenio Pacellis, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 1617, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/1617. Letzter Zugriff am: 25.09.2022.
Online seit 29.01.2018.
Als PDF anzeigen