Mathilde Auguste Pauline Gräfin von, geb. Prinzessin von Leuchtenberg Urach

* 14. Januar 1854, ✝ 12. Juli 1907
Fürstin Altieri
Halbschwester von Wilhelm II., Herzog von Urach, Graf von Württemberg, 1874 Heirat mit Paolo Altieri, Fürst von Oriolo und von Viano.
Quellen
Landesarchiv Baden-Württemberg. Donna Mathilde Principessa Altieri (1854-1907), in: www2.landesarchiv-bw.de (Letzter Zugriff am: 26.08.2009).
Literatur
Mathilde, Gräfin von Urach, in: www.geneall.net (Letzter Zugriff am: 26.08.2009).
SCHMIERER, Wolfgang, Mathilde, Gräfin von Urach, in: LORENZ, Sönke u a. (Hg.), Das Haus Württemberg. Ein biographisches Lexikon, Stuttgart 1997, S. 388.
VIAF: 42997026
Empfohlene Zitierweise
Mathilde Auguste Pauline Gräfin von, geb. Prinzessin von Leuchtenberg Urach, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 13038, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/132376334. Letzter Zugriff am: 27.01.2023.
Online seit 24.03.2010, letzte Änderung am 17.12.2014.
Als PDF anzeigen