Paul Dissinger

* 17. August 1877, ✝ 14. Dezember 1964
Bayerischer Zentrumspolitiker
Stadtoberamtmann in Ludwigshafen, 1922-1933 Stadtrat in Ludwigshafen, 1924-1933 MdL Bayern (Z, ab 1928 BVP), 1946-1947 Mitglied der Beratenden Landesversammlung Rheinland-Pfalz (CDP), Mitbegründer der CDU in Ludwigshafen.
Literatur
Dissinger, Paul, in: Haus der bayerischen Geschichte. Geschichte des Bayrischen Parlaments, in:www.hdbg.de (Letzter Zugriff am: 26.05.2015).
RUF, Peter, Ludwigshafener Abgeordnete im Landtag, Reichstag und Bundestag (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Ludwigshafen am Rhein 16), Ludwigshafen 1993, S. 22.
VIAF: 11035877
Empfohlene Zitierweise
Paul Dissinger, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 2166, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/133459772. Letzter Zugriff am: 02.03.2024.
Online seit 18.09.2015.
Als PDF anzeigen