Grigorij Nemirowitsch-Dantschenko

* 1889, ✝ n. e.
Russischer Emigrant in München
Bis 1910 Studium der Rechtswissenschaften, anschließend Mitarbeiter des russischen Staatsrats, während des Russischen Bürgerkrieges Pressechef General Wrangels, anschließend Emigration nach München, 1923 Ukraine-Experte der rechtsradikalen "Wirtschaftlichen Aufbau-Vereinigung".
Literatur
JEVAKHOFF, Alexandre, Les russes blancs, Paris 2007, S. 293.
KELLOGG, Micheal, The Russian Roots of Nazism. White Émigrés and the Making of National Socialism, 1917-1945 (New Studies in European History), Cambridge u. a. 2005, S. 116-117, 130.
Empfohlene Zitierweise
Grigorij Nemirowitsch-Dantschenko, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4496, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/4496. Letzter Zugriff am: 03.02.2023.
Online seit 10.09.2018, letzte Änderung am 25.02.2019.
Als PDF anzeigen