Korrespondenz Hoffmann

Im Jahr 1867 gründete Georg Hoffmann die Zeitschrift "Korrespondenz Hoffmann". Als 1871 öffentlich bekannt wurde, dass die bayerische Regierung das Unternehmen finanzierte, stellte diese ihre Zahlungen ein. Dennoch blieb der offiziöse Charakter der "Korrespondenz" erhalten.
Literatur
LAU, Matthias, Pressepolitik als Chance. Staatliche Öffentlichkeitsarbeit in den Ländern der Weimarer Republik (Beiträge zur Kommunikationsgeschichte 14), Stuttgart 2003, S. 162, Anm. 196.
Empfohlene Zitierweise
Korrespondenz Hoffmann, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 11024, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/11024. Letzter Zugriff am: 24.05.2024.
Online seit 24.03.2010.
Als PDF anzeigen