Dokument-Nr. 16238
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio
Rom, 15. Mai 1926

Regest
Gasparri teilt mit, dass die tschechoslowakische Sokol-Turnbewegung im Juli ein Fest in Prag plant, das am 6. Juli, dem Husfeiertag, mit einer ostentativen Manifestation seinen Höhepunkt finden soll. Zu diesem Fest sind auch ausländische Turner eingeladen. Der Kardinalstaatssekretär fordert Pacelli dazu auf, dem Episkopat zu verdeutlichen, dass Katholiken an dem Fest nicht teilnehmen können. Der Regierung soll der Nuntius zu verstehen geben, dass der Heiligen Stuhl ihre Teilnahme als einen unfreundlichen Akt interpretieren würde.
[Kein Betreff]
Da Cifra
Associazione ginnastica Cecoslovacca detta "Sokol" prepara congresso e festa federazione prossimo Luglio che terminerà con ostentata manifestazione onore eresiarca Huss giorno 6 Luglio.
A tale festa sono stati invitati ginnasti estero e lo saranno anche governi i quali parteciperebbero così manifestazione assai offensiva cattolici e Santa Sede. V. S. I. faccia comprendere ai Vescovi che cattolici non possono partecipare ed al Governo che sua partecipazione sarebbe considerata dalla Santa Sede come atto poco amichevole.
Card. Gasparri
Empfohlene Zitierweise
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio vom 15. Mai 1926, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 16238, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/16238. Letzter Zugriff am: 30.11.2022.
Online seit 29.01.2018, letzte Änderung am 01.02.2022.