Dokument-Nr. 8092
Pacelli, Eugenio an Gasparri, Pietro
München, 14. Dezember 19172

Regest
Kühlmann teilt Pacelli über die Preußische Gesandtschaft in München mit, dass die offizielle Bekanntmachung von Wolffs Telegraphischen Büros über die Vermittlung einer neutralen Macht zwischen Deutschland und England aus Rücksicht auf den Heiligen Stuhl vage gefasst wurde.
[Kein Betreff]
Segreteria Culto Affari Esteri Berlino mi significa ora per mezzo questa Legazione Prussia che comunicato ufficiale ieri sera Agenzia Wolff su apertura mediante Potenze neutrali, fra Germania e Inghilterra, è stato redatto in termini vaghi per riguardo verso S. Sede.
Pacelli
1Protokollnummer rekonstruiert aus Protokollbuch.
2Datum rekonstruiert aus Protokollbuch.
Empfohlene Zitierweise
Pacelli, Eugenio an Gasparri, Pietro vom 14. Dezember 19172, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 8092, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/8092. Letzter Zugriff am: 08.12.2022.
Online seit 24.03.2010.