Therese Maria Josepha Martha von Bayern, geb. Prinzessin von und zu Liechtenstein

* 28. Juli 1850, ✝ 13. März 1938
Ehefrau von Arnulf Prinz von Bayern
1882 Heirat mit Franz Joseph Arnulf Adalbert Maria Prinz von Bayern, Gründung der Kleinkinderschule in Sendling, Gründung des Prinzessin-Arnulf-Hauses für Säuglinge an der Frühlingsstraße zu München, Gründung des Vereins Kinderheim, Gründung des Vereins Arbeiterinnen-Heim, Mitglied des Katholischen Frauenbundes, 1882 Mitglied des Theresienordens und des Sankt Elisabethenordens.
Literatur
Liechtenstein Therese (Maria Josepha Martha) von, Prinzessin von Bayern, in: www.e-archiv.li (Letzter Zugriff am: 08.11.2016).
RALL, Hans, Wittelsbacher Lebensbilder von Kaiser Ludwig bis zur Gegenwart. Führer durch die Münchner Fürstengrüfte mit Verzeichnis aller Wittelsbacher Grablegen und Grabstätten, München 1979, S. 117
SCHWEIGER, Alois, Königlich Bayerischer adeliger Damen-Kalender auf das Jahr 1918, München o.J., S. 6, 43 und 71.
VIAF: 60235965
Empfohlene Zitierweise
Therese Maria Josepha Martha von Bayern, geb. Prinzessin von und zu Liechtenstein, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 551, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/132217694. Letzter Zugriff am: 30.11.2022.
Online seit 23.02.2017.
Als PDF anzeigen