Marcus Tullius Cicero

* 03. Januar 0106, ✝ 07. Dezember 0043
Römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph
81 v. Chr. erstes Gerichtsverfahren, 75 v. Chr. Quaestor beim Statthalter von Sizilien, anschließend Eintritt in den Senat, 70 v. Chr. Aedil, 66 v. Chr. Praetor, 64 v. Chr. Konsul, 58-57 v. Chr. im Exil, 51-50 v. Chr. Statthalter von Cilicia, 43 v. Chr. auf Proskriptionsliste Octavians und Antonius'.
Literatur
BRINGMANN, Klaus, Cicero, I. Historisch, in: CANCIK, Hubert / SCHNEIDER, Helmuth (Hg.), Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike, Bd. 2: Ark-Ci, Stuttgart / Weimar 1997, Sp. 1191-1196.
Cicero, Marcus Tullius, Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 30.05.2018).
VIAF: 78769600
Empfohlene Zitierweise
Marcus Tullius Cicero, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 8118, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/118520814. Letzter Zugriff am: 26.11.2022.
Online seit 20.01.2020.
Als PDF anzeigen