Credito Italiano

Die Bank Credito Italiano wurde 1870 als Banca di Genova gegründet, 1895 wurde sie in Credito Italiano umbenannt. Ab 1911 war sie in England und Südamerika tätig, ab 1917 in den USA.
Literatur
POHL, Manfred / FREITAG, Sabine (Hg.), Handbook on the history of European banks, London 1994, S. 652-655.
Empfohlene Zitierweise
Credito Italiano, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 11142, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/11142. Letzter Zugriff am: 26.11.2022.
Online seit 18.09.2015, letzte Änderung am 20.01.2020.
Als PDF anzeigen