Deutsche Besatzung in Belgien während des Ersten Weltkriegs

Nach dem deutschen Einmarsch in Belgien im August 1914 gelangte fast das gesamte belgische Territorium unter deutsche Besatzung. Ausgenommen war lediglich das Gebiet um die Yser, das von den belgischen Truppen gehalten wurde. Die belgische Regierung ging nach Le Havre ins Exil. Durch kaiserliches Dekret vom 23. August wurden zwei Verwaltungszonen eingerichtet. Die erste umfasste das Operations- und Etappengebiet in Ost- und Westflandern sowie im Süden der Provinz Hennegau (Hainaut) und Luxemburg. Das Oberkommando lag bei der IV. Deutschen Armee.
Die zweite Verwaltungszone, das Generalgouvernement, bildeten die restlichen Gebiete BelgienS. Der Generalgouverneur war direkt dem Kaiser unterstellt. Vom 2. September bis zum 28. November 1914 hatte Generalfeldmarschall Colmar Freiherr von der Goltz das Amt des Generalgouverneurs inne. Ihm folgte bis zu seinem Tod am 18. April 1917 Generaloberst Moritz von Bissing. Dessen Nachfolger wurde Generaloberst Friedrich von Falkenhausen.
Literatur
HULL, Isabel V., Absolute destruction. Military culture and the practices of war in Imperial Germany, Ithaka 2005.
HORNE, John / KRAMER, Alan, Deutsche Kriegsgreuel 1914. Die umstrittene Wahrheit, Hamburg 2004.
SCHAEPDRIJVER, Sophie de, La Belgique et la Première Guerre mondiale (Collection "Documents pour l'histoire des Francophonies"), Brüssel 32006.
THIEL, Jens, "Etwaige völkerrechtliche Bedenken dürfen uns nicht hindern." Zwangsarbeit und Deportation in Belgien während des Ersten Weltkriegs, in: RICHTER, Timm C. (Hg.), Krieg und Verbrechen. Situation und Intention. Fallbeispiele (Villa ten Hompel aktuell 9), München 2006, S. 20-30.
THIEL, Jens, "Menschenbassin Belgien". Anwerbung, Deportation und Zwangsarbeit im Ersten Weltkrieg, Essen 2007, S. 37-40.
YPERSELE, Laurence de, Belgien im "Grande Guerre", in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 29-30 (2004), S. 21-29, in: www.erster-weltkrieg.clio-online.de (Letzter Zugriff am: 21.10.2009).
ZILCH, Reinhold, Generalgouvernement, in: HIRSCHFELD, Gerhard / KRUMEICH, Gerd / RENZ, Irina (Hg.), Enzyklopädie Erster Weltkrieg, Paderborn u. a. 2009, S. 524-525.
Empfohlene Zitierweise
Deutsche Besatzung in Belgien während des Ersten Weltkriegs, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 4004, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/4004. Letzter Zugriff am: 10.12.2022.
Online seit 24.03.2010.
Als PDF anzeigen